Hp Rcv Oem Leibnitz Tennis Flax Stieg 2017
Hp Rcv Oem Leibnitz Tennis Flax Stieg 2017
Hp Rcv Oem Leibnitz Tennis Flax 2017
Hp Rcv Oem Leibnitz Tennis Flax Stieg 2017 Hp Rcv Oem Leibnitz Tennis Flax 2017

„Vorarlburg“ wieder auf Platz 4

Die Rollstuhltennisspieler aus Vorarlberg Thomas Flax (RC ENJO) und Wolfgang Stieg aus Salzburg traten bei den Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften in Leibnitz zusammen als Team „Vorarlburg“ an und unterlagen im Spiel um Platz 3 den Tirolern Martin Legner und Gebhard Schweiger mit 0:2.

In den vorangegangenen Gruppenspielen konnten die topgesetzten „Vorarlburger“ die Teams aus Salzburg (Laisacher/Pesendorfer) bzw. Steiermark II (Neubauer/Tackner) jeweils klar mit 2:0 schlagen. Im entscheidenden Zusammentreffen um den Gruppensieg gegen das erste Team der Steiermark (Mossier-Kiu/Pfundner) fiel die Entscheidung erst im Doppel – zugunsten der Hausherrn mit 6:3 6:3 – nachdem Flax sein Einzel gegen Harald Pfunder zwar mit 7:5 6:0 gewinnen konnte, Stieg gegen Thomas Mossier jedoch chancenlos war.

Alle Ergebnisse und einen detaillierten Bericht lesen sie jetzt auf www.rollstuhltennis.at.