HP RCV Eder Fend 2019

Armin Eder siegt – Fend auf dem Podest

Am 12./13.01.19 fanden in Klosters (CH) die Schweizer Meisterschaften statt. Das Rennen wird mit internationaler Beteiligung ausgetragen und Armin Eder vom RC ENJO Vorarlberg geigte dabei groß auf.

Trotz der großen Schneemengen konnte der Riesentorlauf am Samstag durchgeführt werden. Die Pisten waren relativ schwierig, was dazu führte, dass die zwei Lokalmatadore ausschieden. Eder konnte die Gunst der Stunde nutzen und sein erstes internationales Renne gewinnen. Nach dem ersten Lauf noch auf dem zweiten Platz gelegen, konnte das frischgebackene RCV-Vorstandsmitglied den Führenden noch überholen und den Vorsprung auf die anderen Fahrer ausbauen. Der Slalom tags darauf musste wegen schlechter Witterung abgesagt werden.AC Cup

Am 19./20.01.19 fanden in Leogang (Salzburg) die ersten nationalen Rennen des Austrian Cups statt. Für Niklas Fend vom RC ENJO Vorarlberg waren es seine ersten Rennen, dabei fuhr er an beiden Tagen auf den dritten Stockerlplatz. Eder, der aus beruflichen Gründen nur am zweiten Renntag an den Start gehen konnte, holte sich den Sieg.