In Den Technischen Disziplinen Top: Heike Türtscher

Heike Eder startet in die WM

Bereits am kommenden Montag startet das diesjährige Saisonhighlight der Alpinen Behindertensportler Österreichs mit der IPC-WM 2019. Monoskifahrerin Heike Eder vom Rollstuhlclub ENJO Vorarlberg ist beim Rennen um die Medaillen mit am Start.

Kranjska Gora (SLO) und Sella Nevea (ITA) lauten die Austragungsorte der diesjährigen IPC-WM.  Im slowenischen Kranjska Gora werden die technischen Disziplinen ausgetragen, bevor der WM Tross ins benachbarte italienische Sella Nevea zu den Speed Disziplinen weiterzieht.

Heike Türtscher vom RC ENJO Vorarlberg geht in der Kategorie “Damen sitzend” in den beiden Disziplinen Slalom und Riesenslalom an den Start. Die Bronzemedaillengewinnerin der vergangenen Paralympics in Korea darf sich aufgrund der Vorbereitungen und der vergangenen Ergebnisse gute Chancen im Kampf um Gold, Silber und Bronze ausrechnen.

Auf diesem Link können die Liveresultate während der WM verfolgt werden.

Auf diesem Link sind die Übertragungszeiten des ORF zu finden.

Die WM auf einen Blick:

Arrivals 19 January 2019 Kranjska Gora
Opening Ceremony 19 January 2019 Kranjska Gora
Day off 20 January 2019 Kranjska Gora
Men’s giant slalom 21 January 2019 Kranjska Gora
Women’s giant slalom 22 January 2019 Kranjska Gora
Men’s slalom 23 January 2019 Kranjska Gora
Women’s slalom 24 January 2019 Kranjska Gora
Day off 25 January 2019 Sella Nevea
Free skiing 26 January 2019 Sella Nevea
Downhill training 27-28 January 2019 Sella Nevea
Downhill 29 January 2019 Sella Nevea
Day off 30 January 2019 Sella Nevea
Super combined 31 January 2019 Sella Nevea
Super G 1 February 2019 Sella Nevea
Closing Ceremony 1 February 2019 Sella Nevea
Departures 2 February Sella Nevea