BB Turnier Uster 2019

Rollstuhlbasketballturnier Uster

Am 5.10.2019 fand wieder das alljährliche internationale Rollstuhlbasketballturnier in Uster/Schweiz statt. Die Delegation des Rollstuhlclubs musste sich in der Gruppe mit CFR Jura Raptors (CH) und SKV Ravensburg (DE) behaupten. Aufgrund der ausgebrühten taktischen Vorgaben des Trainers der Basketballmannschaft des RC ENJO Vorarlbergs, Milos Milosauljevic, konnte das Team aus der französischen Schweiz mit einem Punktevorsprung von 19 Punkten besiegt werden. Im zweiten Spiel gegen die Auswahl aus Ravensburg ging es um den Einzug ins Finale. Nach einer sehr intensiven Partie war das Glück nicht auf der Seite der Vorarlberger. Bei einem Spielstand von 22:22 und Ballbesitz für Vorarlberg wollte der Ball einfach nicht den Weg in den Korb finden. Aus diesem Grund mussten beide Teams in die Verlängerung, welche knapp mit einem Punkt Vorsprung an Ravensburg ging. Beim Spiel um Platz 3. waren die Kraftreserven der Spieler aus Vorarlberg bereits aufgebraucht und man musste sich 29:33 den Breisgau Baskets geschlagen geben. Der Turniersieg ging am Ende des Tages an den SKV Ravensburg, welcher sich im Finale gegen die Lokalmatadoren aus Uster durchsetzten.

Team:
Mert Can
Dietmar Dorn
Armin Eder
Jürgen Egle
David Erne
Franz Hagen
Felix Strohmaier